Streetprayer Ministries n.e.V

Mobile Gebetsteams - Mobile Obdachlosenhilfe - Kältehilfe - Hitzehilfe

Helfen

Helfen ist wichtig!

In erster Linie helfen sie bitte von sich aus den Menschen, denen sie alltäglich über den Weg laufen. Fragen sie bitte, was diese benötigen und was sie sich wünschen. Manchmal reicht schon ein Gespräch auf Augenhöhe um zu helfen.


Finanziell helfen können sie uns, indem sie spenden. Momentan haben wir weder die Lagerkapazität noch die Zeit um einzelne Sachspenden anzunehmen. Unterstützen können sie uns mit Geldspenden auf unser Vereinskonto, wovon wir sämtliche Ausgaben für Einkäufe und Instanthaltungen decken müssen.


Persönlich können sie uns helfen und unterstützen, wenn sie sich einbringen möchten. Als Mitfahrer im Kältewagen, als Gesprächspartner für Obdachlose, als Teil des Ganzen.

Optimal ist natürlich, wenn sie Fremdsprachen mit im Gepäck haben, da wir einen großen Teil an polnischen, rumänischen, bulgarischen, russischen und weiteren fremdsprachige Obdachlose antreffen.


Unser Dienst ist kostenlos nach Matthäus 10,8: "Umsonst habt ihr empfangen, umsonst sollt ihr geben."

Sofern sie unsere Arbeit in den Räumen und auf der Straße jedoch fördern möchten, so können sie gerne für uns beten, von uns weitererzählen oder einen Betrag spenden.

Unser Dienst ist und bleibt aber kostenfrei.

  • Streetprayer Ministries
  • IBAN -> DE80 5206 0410 0000 8040 53
  • BIC -> GENODEF1EK1
  • Evangelische Bank

Finanzamt Spandau | Steuernummer: 27 / 656 / 56840 | Spendenbestätigungen können auf Wunsch ausgestellt werden.